Job-ID: 22037     Teilzeit
2022-02-18

Studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft gesucht

Die Abteilung Systemanalytische Methoden und Wärmemarkt am Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart

sucht eine/n Student/in als HiWi

für die Unterstützung bei der Entwicklung flexibler Auswerteroutinen mittels Python für die Analyse von Ergebnisse aus energiewirtschaftlichen Simulations- und Optimierungsmodellen

und/oder

für die Erstellung dynamischer Gebäude- und Wärmenetzmodelle mittels Dymola(Modelica) sowie deren Anwendung und Validierung.

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet unterstützende Funktionen in jeglichen Aufgabenbereichen der Abteilung Systemanalytische Methoden und Wärmemarkt des IER bezüglich der Erstellung, Anwendung und Analyse der dort angewandten Energiesystemmodelle.

Der inhaltliche Fokus liegt speziell auf der Bearbeitung von Fragestellung im Kontext eines dekarbonisierten Wärmemarktes (Wie sieht eine dekarbonisierte Wärmeversorgung in Zukunft aus? Welche Rolle spielen Großwärmepumpen für die Bereitstellung von klimaneutraler Fernwärme? etc.). Hierbei umfassen die Tätigkeiten die Weiterentwicklung bestehender Methoden sowie deren Anwendung in interessanten, laufenden Projekten, Literatur- und Datenrecherchen sowie die Pflege und Validierung bestehender Modelle. Je nach Verlauf und Neigung des/r Studenten/in ist auch eine verstärkte Einbindung in die Ergebnisanalyse und direkt in die Projekte möglich.

Anforderungsprofil:

  • Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in der Programmierung mit Python
  • Erfahrungen in der Erstellung von Energiesystemmodellen ist wünschenswert
  • Gute Kenntnisse von MS-Word, -Excel und –PowerPoint

Wir bieten:

  • vielfältige Einblicke in aktuelle Forschungsthemen im Energiewende-Umfeld
  • Kennenlernen von wissenschaftlichen Arbeitsweisen und methodischen Ansätzen
  • Anwendung der Methoden und Ergebnisse in konkreten Projekten

Vergütung: 10,63 €/Std. für studentische und 12,36 €/Std. für wissenschaftliche Hilfskräfte (mit Bachelor-Abschluss)
Arbeitszeit: bis zu 20 h/Woche, je nach Vereinbarung
Beginn: ab sofort

Bewerbung mit einer Beschreibung Ihrer Person und des derzeitigen Studienverlaufs per E-Mail an:
Georg Hurst
Heßbrühlstr. 49a
70565 Stuttgart
Tel.: 0711 685 87833
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anbieter
Kontakt
Georg Hurst Tel.: 0711 685 87833 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!